• GovJam Vienna

  • GovJam Vienna 2017

    Datum: 17./18. Mai 2017 | Ort: Impact Hub Vienna

    http://www.govjam.org/

    48h für neue öffentliche Leistungen

    Der Government Jam ist ein interdisziplinäres Innovationscamp am 17. und 18. Mai 2017. Weltweit zum fünften Mal in über 80 Städten treffen sich Menschen aus Politik und öffentlicher Verwaltung um in einem neuartigen Veranstaltungssetting innovative Lösungen für die aktuellen Herausforderungen des öffentlichen Sektors zu entwickeln. Im Vordergrund der zweitägigen Veranstaltung stehen nutzerzentriert, interdisziplinär und kollaborativ im praxisbezogenen Workshop-Format entwickelte Innovationen.

     

    Wie bei einem “Jam” von Musikern stehen auch bei einem Innovations-Jam die gemeinsame Arbeit, die offene Struktur und der Spaß an der Sache im Vordergrund. Ein konkretes Ergebnis in Form von Ideen und Modellen für neue öffentliche Leistungen muss es explizit nicht geben – das kommt aber eigentlich immer dabei heraus! Am Ende des Workshops haben die TeilnehmerInnen jedenfalls die Design-Thinking-Methode angewandt und erprobt und können diese in ihren Arbeitsalltag übernehmen – insofern hat der Jam natürlich auch einen Weiterbildungsaspekt für die beteiligen VerwaltungspraktikerInnen.

     

    Der Event findet zum zweiten Mal in Wien statt und wird von Wonderwerk mit der Untersützung von GovLab Austria gesponsert.

  • Methode

    Design Thinking ("Public Service Design") in mehreren Phasen

    Problem & Kontext

    Thema, Gruppen, User

    Zeitgleich wird das "Secret Theme" des diesjährigen Jams bekannt gegeben. Wir bilden Gruppen, analyiseren das Thema, erforschen den Kontext und sprechen mit BürgerInnen.

     

    Methoden: Storytelling, Interviews, Personas

    Konzeption, Ideation

    Möglichst viele Ideen

    Ausgehend von identifizierten NutzerInnen (BürgerInnen)-Bedürfnissen entwickeln wir Ideen für neue öffentliche Dienstleistungen in gemeinsamen Brainstorming-Sessions.

     

    Methoden: How might we, Brainstorming / Brainwriting

    Prototyping & Testing

    Möglichst viele Iterationen

    Für die besten Ideen entwickeln wir rasch Modelle (Prototypen) und testen diese. Wir holen Feedback von BürgerInnen ein und entwickeln die Prototypen weiter.

     

    Methoden: Lego / Serious Play, Paper Prototyping, visuelle Szenarien

  • Ablauf

    Wie die 48h des GovJam ablaufen...

    Tag 1: Mittwoch, 17. Mai 2017

    Vormittag

    Begrüßung

     

    Kurze Einführung in die Design-Thinking-Methodik und nutzerzentrierte Innovation

     

    Secret Theme: Das zentrale Thema wird bekanntgegeben, an dem alle Gov Jams weltweit in den nächsten Tagen arbeiten werden

     

    Erstes Brainstorming

    Nachmittag

    User Research, Synthesis & Personas: Befragung von BürgerInnen in kurzen Interviews

     

    Entwicklung von "How might we"-Fragen und Ideenentwicklung

     

    Praxis Input

     

    Erstellen von esten Prototypen (mit Lego, Papier / Karton, Storyboards, weiteren Materialien)

     

    Tag 2: Donnerstag, 18. Mai 2017

    Vormittag

    Weiterentwicklung der Prototypen, Testen in Gruppen und mit BürgerInnen

    Nachmittag

    Weitere Iterationen, Verfeinerung der Prototypen

     

    Hochladen der Ergebnisse auf die globale Plattform (bis 15.00 Uhr!): http://www.govjam.org/

     

    Präsentation der Prototypen und Veröffentlichung unter einer Creative Commons-Lizenz

     

    16 Uhr: Afterwork Drinks

     

    Ort: Impact Hub Vienna

    Lindengasse 56, 1070 Wien

    http://vienna.impacthub.net/

     

  • Wer kann teilnehmen?

     

    Der GovJam Vienna richtet sich an PraktikerInnen aus Politik und Verwaltung, aber auch aus ganz anderen Bereichen (Design, IT, etc.). Auch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen!

    Ziel ist es, dass VertreterInnen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens gemeinsam an innovativen Lösungen des öffentlichen Sektors arbeiten.

     

  • GovJam Vienna 2016: Aftermovie

  • Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

    ...via Email, Telefon oder Kontaktformular

    Email: chiara.deeccher@wonderwerk.at

    Telefon: +43 1 922 68 47

  • Kontaktformular

    Einfach ausfüllen - wir melden uns rasch!

  • Das Team des GovJam Vienna 2017

    Unser Team betreut Sie als Coaches während des Jams.

     

    Wonderwerk ist eine Kombination aus Organisationsberatung, Service Design Studio und Innovationslabor. Unser Unternehmenszweck lautet, Strategien und Innovationen für mehr Wirkung zu ermöglichen.

    Als Methode bedienen wir uns dabei v.a. des Design-Thinkings - ein Ansatz, der auch beim GovJam im Mittelpunkt steht.

    Alexander Burtscher

    Coach - Wonderwerk Consulting

    Berater bei Wonderwerk, Moderator und Coach in Workshops, Design Thinker, Consultant

    Alexander Grünwald

    Coach - GovLab Austria

    Referent im Bundeskanzleramt, Moderator in Workshops, Wirkungscontroller, Verwaltungsinnovator

    Chiara de Eccher

    Coach - Wonderwerk Consulting

    Beraterin bei Wonderwerk, Moderatorin und Coach in Worskhops, Graphic Designerin und Illustratorin

  • Eine Kooperation von: